Sie sind hier : Startseite →  die internen RDE Seiten→  Test-Seiten intern

00 - Test-Links auf unsere RDE Testseiten

Typo3 ist ein sehr mächtiges CMS mit einer Vielzahl (andere sprechenvon einer Unzahl) von Konfigurationsmöglichkeiten.

Vieles ist in der Standard-Version bereits sehr handlich eingerichtet, Manches muß je nach Bedarf oder Kundenwunsch ergänzt werden.

Und bei schwerwiegenden Änderungen treten sonderbare Effekte auf, die man ändern kann, wenn man es denn weiß.

02 - Wir verlinken sehr gerne und sehr viel auf sogenannte Anker innerhalb von fremden Seiten und auf unsere sehr langen eigenen Seiten.


Beispiel (1), wie es funktioniert:

html.fernsehmuseum.info/die-technik-story.0.html

(Beachten Sie das "#" am Ende mit der Nummer 164 des "Ankers")

Sie landen ziemlich am Ende einer sehr langen Seite. Das CMS Zielsystem interpretiert die Option "#164" am Ende des Links und sucht nach einem Anker auf der angezeigten Seite.


Beispiel (2), wie es -NICHT- funktioniert:
www2.magnetbandmuseum.info/history-pre-1900.0.html

Obwohl ein Anker "#c5295" spezifiziert wurde, landen Sie immer am Anfang der langen Seite.

Sie müssten aber auch hier ziemlich weit unten landen bei:

"1895 - Emile Berliner erfindet die Schallplatte"

04 - Suchmaschinenfrendliche URLs (Seitenadressen) sind sehr sinnvoll.

Das kann man bei Typo3 auf zweierlei Wegen ereichen:

1.) Die Datenbank erzeugt aus dem CMS Inhalt dynamisch die Web-Seiten, der Apche Websever simuliert aber statische Seiten und der Browser zeigt diese "static" URLS in der URL Zeile auch so an.

2.) Oder man nimmt die Typo3 Extension "RealURL" und läßt Typo3 diese URL Zeilen erzeugen. Das braucht man, wenn man keine Admin(root)-Rechte auf dem Server besitzt und nur einer von vielen Gästen ist.

Wir lassen bei allenunseren Webs den Job (die Nr. 1.) vom Apache Server machen, es geht merklich schneller ohne Extension.
So war es bisher : www.hifimuseum.de/hifimuseum-neues.0.html
(beachten Sie die 0 vor dem .html), sieht halt komischaus, aber es geht seit 4 Jahren.

Mit nur einer Zeile TS (Typoscript) geht es jetzt auch "ohne" die 0.
Beispiel (A) hier: www.rde.de/rde-intern.html

Und der Typo3 Server liefert auch dann diese Seite, wenn Google noch die alte URL findet und verlinkt:
Beispiel (B) hier: www.rde.de/rde-intern.0.html

Startseite - © 2001/2016 - all Copyrights by RDE Consult Dipl.Ing. Gert Redlich - 65191 Wiesbaden - zum Telefon -